Schulthess Forum Haftungsfragen in der Telemedizin

Diagnose und Betreuung im Wandel

Onlinebetreuung, digitale Diagnose, Nachsorge auf Distanz: die digitalen Möglichkeiten erleichtern den Alltag für Arzt und Patienten. Managed Care und Telediagnostik bieten Chancen, die den Alltag gerade für chronisch Kranke enorm erleichtern. Doch wer trägt die Verantwortung, wenn wir zunehmend Aufgaben digital lösen? Wer haftet bei Fehldiagnosen?

Am Schulthess Forum Haftungsfragen in der Telemedizin stellen Ihnen Rechtsexperten und Fachleute die Herausforderungen der digitalen Diagnostik und Betreuung dar. Neben den grossen haftungsrechtlichen Fragen der Aufklärung, der Sorgfaltspflicht und der Dokumentation ist diese Tagung vor allem ein Forum für einen Blick voraus. Wie wird sich die Digitalisierung auf die Haftungsfragen im Gesundheitswesen auswirken. Was hat der Gesetzgeber bereits geregelt? Wo gibt es noch offene Fragen? Wie sind diese Fragen zu bewerten?
 

  • Anwendbarkeit bisherigen Haftungsrechts
  • Technische und juristische Zukunft der Telemedizin
  • Fehleranfälligkeit von Klinikinformationssystemen
  • Verantwortlichkeiten
  • Aktuelle Urteile in der Schweiz

Nutzen Sie das Schulthess Forum Haftungsfragen in der Telemedizin um ein aktuelles Thema umfassend zu erörtern. Sie können auch Online Ihre Fragen stellen.

Melden Sie sich gleich an und verschaffen Sie sich den Überblick über die anstehenden Themen.

Hier geht es zum Programm

 

SAVE THE DATE

Donnerstag, 15. April 2021 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Save the Date >>